TANZ-ERFAHRUNGEN  /  REFERENZEN 

 

Tanz begleitet mich durch das Leben- zunächst Gesellschaftstanz, dann Discofox und Line-Dance. Volkstänze und Kreistänze lernte ich während mehrerer Aufenthalte im ehemaligen Jugoslawien kennen und lieben.  Es folgte Unterricht im Trommeln und Afrikanischen Tanz bei Joaquina Siquice. Die erste Erfahrung im "Solo-Tanz". Danach bildete ich mich vielseitig weiter durch regelmäßigen Unterricht und Besuche vielzähliger Workshops bei Dozenten aus unterschiedlichen Tanzbereichen.



  • Ausbildung mit Abschluss 2006 zur

       "TANZPÄDAGOGIN FÜR KREATIVEN TANZ"    


                      

  • TANZGRUPPEN  

     

    Seit 1996 Mitglied im ursprünglich orientalisch geprägten Ensemble "ALWAN SAIDA" 

    - bestehend aus 6 Frauen - das regelmäßig Feste veranstaltet und als Gastgruppe auftritt. Gründerin dieser Gruppe ist Kathrin Mahin.  

    Schwerpunkte sind mittlerweile Folklore, Bollywood, AmericanTribalStyle, Fantasy, Ausdruckstanz, Klassischer Bauchtanz, SpanischGypsy, Country & Linedance. Meine Aufgabe ist zurzeit die tanztechnische Leitung

     

    2004 initiierte ich aus Faszination für die Südseeinseln Hawai´i das Hula-Projekt  

    "KAPUA O KAUWEKE ´AINA", welches bis heute besteht und einen Kern aus  

    11 Teilnehmerinnen bildet . Die Projektleitung teile ich mit Isabelle Adam, ebenfalls Tanzpädagogin. Schirmherrin ist Semira B. Karg.  

     

    2011 entstand der Tribal-Stamm "SARABANDE", bestehend aus 6 Frauen mit Vorerfahrungen in dieser Tanzart. Wir ergründen Tribal in seinen Wurzeln und entwickeln ihn als Gruppe weiter um ihn mit eigenen Ideen gewürzt dem Publikum zu präsentieren    

     

     

    • TROMMELGRUPPE

           "KANI MAMBO" 

    Gründung 2013, Gründungsmitglied. Teilnahme bis Sommer 2016, leider fehlt mir im Moment die Zeit. Die Leitung hat Joaquina Siquice-Rawe. Die Gruppe besteht aus 14 Frauen und Männern und ist dem Evangelischen Gemeindezentrum Lebach angegliedert.

    Joaquina ist leider im Februar 2018 plötzlich verstorben.

     

     

    •  UNTERRICHTSERFAHRUNG  

    In den Jahren 2000 bis 2008 unterrichtete ich zusammen mit Isabelle Adam u.a. an der VHS-Saarlouis Orientalischen Tanz, Bollywood und Hula-Tänze der Südsee.  

     

    Veranstaltung von Workshops zu den vorgenannten unterschiedlichen Themenbereichen

     

    Ferner wirkte ich als Dozentin an verschiedenen "Mädchen - Tagen" mit   

     

     

    Seit Sep 2011

     

    • biete ich einmal im Monat "Mitmachtanz für Jedermann" an - ein offenes Tanzangebot im Kulturzentrum Eidenborn

     

    • TANZPÄDAGOGIK

     

    Leitung von Tanzfortbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten für Pädagogische Fachkräfte

     

    Zum Beispiel:

     

    • Einführung in die Arbeit mit Kreativem Tanz
    • Tanz als Bewegungselement
    • Meditativer Rollstuhltanz, zusammen mit Isabelle Adam
    • Tanz als Element zur Entspannung
    • Kindertänze aus aller Welt

     

    Mit Isabelle Adam zusammen mehrere Workshops in Rhythmus-Schulung für Tanzkolleginnen. 

     

    Während meiner beruflichen Laufbahn veranstaltete ich Tanzprojekte mit   

     

    • Kindern im Regelkindergarten
    • Mädchengruppen und gemischten Gruppen im Teenageralter
    • Erwachsenen, sowie
    • Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen



    Erworbene Kompetenzen der TeilnehmerInnen:  

     

    • enorme Lust an der eigenen Bewegung
    • Zuwachs an Konzentrationsfähigkeit und Aufnahmebereitschaft
    • Entwicklung des Selbstvertrauens durch Selbstwirksamkeit
    • spürbarer Wohlfühlfaktor, wodurch spielerisch die
    • Ganzheitliche Förderung und Entwicklung der Kreativen Kräfte möglich werden

        

    l

     

    40797